_________________
   
  Mein-Irish-Terrier.de
  Trimmen
 
Wenn man darüber nachdenkt, sich einen Irish Terrier ins Haus/Rudel zu holen, muss man sich darüber im Klaren sein, dass unser Fell eine besondere Form der Pflege benötigt:
Das Trimmen


Hierbei werden alte, abgestorbene(!) Haare entweder mit der Hand oder mit Hilfe eines geeigneten Trimmmessers entfernt (herausgezogen).
Meine Schreibkraft ist natürlich kein Profi, was das angeht, aber mit ein bischen Geduld (und vor allem Abgucken bei meiner Züchterin, die eindeutig mehr davon versteht!) bekommt sie es inzwischen auch allein hin und - wenn ihr mich fragt:
"Das Ergebnis reicht für den Hausgebrauch aus!"
Leider ist meine "Trimmkraft" ziehmlich schamlos und hat mich
vorher - mittendrin - nachher
fotografiert und damit einige Schneisen im Fell festgehalten, die ich sonst niemandem zeigen würde:




Neue Fotos vom "Frühjahrsputz" 2012 zeigen, wieviele Federn Haare ich dabei so lassen muss:

vorher:


mittendrin:


all mein Gold Fell:


und nachher (aber noch vor dem "Feintuning"):


Mitunter wäre ich zu Anfang unserer "Übungen" manchmal gerne nur so vor die Tür gegangen - aber wer hat schon immer eine Tüte zur Hand, äh Pfote:




Und da meine Trimmkraft ja nur eine "Amateuse" ist, gibt's hier ein paar wirklich gute Links zum Thema Trimmen:


http://www.irishterrierfreunde.de/tierisches/pflege.htm

http://www.irish-terrier-rueden.de/html/trimm-dich/rassen.htm

http://www.irish-terrier-rueden.de/html/trimm-dich/rassen_irish.htm