_________________
   
  Mein-Irish-Terrier.de
  Hilfsprojekte
 
Aus unterschiedlichen Gründen gibt es leider viele Hunde, denen es nicht so gut geht, wie mir.
Einige förderungswürdige Projekte zeigen Wege auf, wie man solchen Hunden mit Spenden oder auch mit praktischer Unterstützung helfen kann. Allzuoft sind unüberlegte Hundekäufe der Beginn eines solchen traurigen Hundelebens:
_________________________________________________

Liebes Herrchen,

Am Morgen bist Du sehr früh aufgestanden und hast die Koffer gepackt. Du nahmst meine Leine, was war ich glücklich!!! Noch ein kleiner Spaziergang vor dem Urlaub - hurra!
Wir fuhren mit dem Wagen, und Du hast am Straßenrand angehalten, die Tür ging auf, und du hast einen Stock geworfen. Ich lief und lief, bis ich den Stock gefunden und zwischen meinen Zähnen hatte.
Aber als ich zurückkam, warst du nicht mehr da! In Panik bin ich in allen Richtungen gelaufen, um Dich zu finden aber vergebens! Ich wurde immer schwächer von Tag zu Tag.
Ein fremder Mann kam, legte mir ein Halsband um und nahm mich mit. Bald befand ich mich in einen Käfig und wartete dort auf Deine Rückkehr. Aber Du bist nicht gekommen! Dann wurde der Käfig geöffnet. Nein, Du warst es nicht - es war der Mann, der mich gefunden hat. Er brachte mich in einen Raum - es roch nach Tod. Meine Stunde war gekommen
Geliebtes Herrchen, ich will, dass Du weißt, dass ich mich trotz meines Leidens, das Du mir angetan hast, noch stets an Dein Bild erinnere. Und falls ich noch einmal auf die Erde zurückkommen könnte - ich würde auf dich zulaufen, denn

ICH HATTE DICH LIEB!!!

(Verfasser unbekannt)

_________________________________________________

Tierschutzvereine e.V.

stellvertretend für alle bundesweiten Tierschutzvereine sei hier die Nennung des Tierschutzvereins Münster erlaubt. Die Links zu anderen regionalen Tierheimen/Tierschutzvereinen finden Sie hier.

 

Pro Canis e.V.
Hilfsaktion für kranke Hunde von in wirtschaftliche Not geratenen Haltern

Sozialabbau, sinkende Einkommen,Rentenkürzungen,Hartz IV usw. führen zu einer massiven Verschlechterung der Haltungs-und Ernährungsbedingungen von Haustieren in sozial schwachen Familien.
Eine artgerechte Ernährung und schulmedizinische Versorgung der Tiere ist für viele Halter nicht mehr finanzierbar. Oft bleibt kein anderer Ausweg, als das kranke Tier in ein Tierheim oder eine Tierschutzorganisation abzugeben. Neben der Erkrankung müssen diese Hunde und Katzen mit dem Verlust des vertrauten Heimes und seiner Menschen fertig werden. Ebenso der verzweifelte Halter mit der Abgabe des geliebten Haustieres. Eine verbesserte, artgerechte Ernährung, preisgünstige naturheilkundliche Medikamente und Behandlungen reichen aber oft schon aus, um leichte bis mittelschwere Erkrankungen zu heilen und chronische Erkrankungen zu verhindern.




 
Tiertafel Deutschland
Was für Menschen klappt, soll nun auch für Tiere funktionieren, denn viele Bedürftige halten sich Hunde oder Katzen, obwohl sie sich das Essen für diese vielleicht gar nicht mehr leisten können, aber trotzdem auf den treuen Freund an der Seite, dem der Geldbeutel von Herrchen oder Frauchen eigentlich egal ist, wenn da der Hunger nicht wäre, einfach nicht missen möchten. Da für sie im Hartz IV Regelsatz aber als Hobby kein Platz ist, fehlt das Geld.
In Frankfurt gibt es nun eine Tiertafel, die jeden Samstag zwischen 12 und 16 Uhr Futter für Tiere ausgibt. Zur Futterausgabe in der Nordweststadt kommen Arbeitslose, Geringverdiener oder Rentner, die zu wenig Rente haben, um sich den Luxus Hund oder Katze eigentlich leisten können. Auch hier ist die Mitarbeit Ehrenamtlich, das Tierfutter ist zwar häufig abgelaufen, aber trotzdem noch genießbar. Gespendet wird von großen Supermärkten wie auch von Bäckereien oder Gemüseläden.
Weitere Tiertafeln gibt es in Hamburg und Berlin. Genaue Adressen etc. gibt es auf der Webseite von Tiertafel Deutschland. Der Verein Tiertafel Deutschland konnte im August ein jähriges Jubiläum feiern.


Die Tierhilfe Malaga sucht regelmäßig Flugpaten, die bereit sind, einen hund von Malaga zu einem beliebigen die bereit sind, für uns einen Hund von Malaga zu einem beliebigen Flughafen nach Deutschland, Österreich und der Schweiz mitzunehmen. Für den Flugpaten entstehen keine Kosten oder Mühen.

___________________________________________________

 

Im Folgenden sind Links von Besuchshund-Projekten zu finden, die zum einen die therapeutische Wirkung von Hunden auf Kranke oder ältere Menschen ausnutzen, zum anderen aber auch durch Besuchsprojekte für Schulen oder Kindertasgesstätten das Kennenlernen der Bedürfnisse der Hunde möglich machen, Ängste abbauen und die damit langfristig Menschen helfen, aber auch helfen, so manches Hundeleid zu verhindern:

Leben mit Tieren e.V.
Dieser Verein führt Hundebesuche in unterschiedlichen Einrichtungen, wie z.B. Seniorenheimen durch, um alten und kranken Menschen den Kontakt mit Tieren zu ermöglichen und organisiert Hundebesuche in Schulen und Kindertagesstätten, mit dem Ziel, Ängste abzubauen und das Verständnis für die Bedürfnisse von Hunden zu schulen.


Der gemeinnützige Verein Hunde begleiten LeBEN wurde im Juli 2006 gegründet.Zu den Aufgaben des Vereins gehört, die Arbeit mit Assistenzhunden (Besuchs-, Therapie- und Behindertenbegleithunde) zu fördern, diese Arbeit in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, Einsatzteams in ihrer Arbeit zu unterstützen, weiterbilden und geeignete Hunde zur Ausbildung zu vermitteln. Der Einsatz von Hunden in der Therapie wird von uns professionell begleitet.


 
Gerne füge ich an dieser Stelle weitere Links von Projekten gemeinnütziger Vereine ein, die sich hauptsächlich durch Spenden finanzieren, oder die Spenden für besondere Aktionen benötigen.
Wer solche Projekte kennt kann mir deren Namen oder die Internetadresse (bitte am liebsten mit kurzer Beschreibung des Projektes oder der Zielsetzung) per e-mail zusenden. Nach Prüfung der Seite übernehme ich den Link dann
gern hier.